Laufteam Rotenburg e.V.

Liebe Gäste, 

herzlich Willkommen auf der Webseite des Laufteam Rotenburg e.V.

 

Wir sind ein sehr junger Laufverein in der schönen Fuldastadt Rotenburg mit dem Ziel regelmäßige Trainings- und Übungsstunden für Läuferinnen und Läufer abzuhalten.  

 

Ab sofort gibt es nun wöchentlich zwei Lauftreff-Angebote, an denen alle Laufinteressierte teilnehmen können. Dienstags und Donnerstags ist Treffpunkt jeweils um 18 Uhr am Rotenburger Bahnhofsvorplatz (Eingang Bürgersaal). 

 

Auch wer erst 20 oder 30 Minuten am Stück schafft, kann durch ein neues Konzept problemlos und kostenlos teilnehmen. Eine Vereinszugehörigkeit oder eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich.

 

Beim Lauftreff sind natürlich alle willkommen, egal ob man Wettkämpfe anstrebt oder nur fit werden möchte!

 

Hier findest du aktuelle Informationen und Aktivitäten unseres Vereins. 



Aktuelles

Laufteam Rotenburg hat neue Angebote für Familien und Laufanfänger

Nach dem Ende der hessischen Sommerferien bietet das Laufteam Rotenburg jungen Familien sowie Laufanfängern einen Einstieg in den Laufsport an.

 

Ab Dienstag, 18. August, findet zunächst vier Wochen lang ein kostenloses Trainingsprogramm statt.

 

Teilnehmen können Kinder im Alter von 8-12 Jahren in Begleitung eines Elternteils sowie Erwachsene. 
Auch junge Eltern mit einem Laufkinderwagen können mitmachen, da auf ebenen flachen Wegen gelaufen wird. Sportgesundheit wird vorausgesetzt; eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich.

 

Das Training ist auf Anfänger zugeschnitten und dauert jeweils 40 Minuten mit Pausen.

Auf die jeweilige Witterung wird auch Rücksicht genommen. Bitte eine Armbanduhr mitbringen.

 

Treffpunkt ist am 18.08. bereits um 17:45 Uhr vor dem Rotenburger Bahnhof am Eingang des Bürgerzentrums. 

 

Hier bitte auf die Abstandsregeln achten!

 

In den folgenden Wochen beginnt das Training dann jeweils gemeinsam mit dem Lauftreff des Vereins an der gleichen Stelle um 18:00 Uhr.


Kassel Marathon 2020 offiziell abgesagt!

Nun ist es leider offiziell. Aufgrund der Corona-Krise findet der diesjährige Kasssel-Marathon in seiner ursprünglichen Form nicht statt,  wird aber "virtuell" am 20.09.2020 durchgeführt. Die Anmeldung dazu ist bald möglich. 

 

Wir vom Laufteam haben das aber schon erwartet und uns daher Gedanken gemacht, wie wir damit umgehen wollen!

 

Nach dem Erfolg unseres Midsummer-Runs planen wir, dass ihr an dem eigentlichen Veranstaltungswochenende 19./20. September auf unserer schönen 4,22-Km-Strecke an der Fulda laufen und walken könnt, so wie in Kassel, nur ohne Berge...!

 

Dabei können einzelne Läufer/-innen den Halbmarathon (5 Runden) oder den vollen Marathon (10 Runden) laufen.

 

Aktuelle Info:

Bei dem virtuellen EAM Kassel-Marathon am 19./20. September wird es nur Einzelstarts über 5 Km, 10 Km, Halbmarathon (21,1 Km) und Marathon (42,195 Km) geben, sowie individuelle Streckenlängen irgendwo dazwischen.

 

Die Marathon-Staffeln sind leider nicht vorgesehen!

 

 

Walken kann man 8,4 oder 21,1 Km (2 oder 5 Runden).

 

Weitere Details erfahrt ihr hier rechtzeitig auf unserer Homepage.

 

Für das Training auf diese Strecken gibt es für August wieder neue Tipps auf unserer Seite..

 

Sportliche Grüße!


Lauftreff jetzt doch wieder möglich!

Nach nur einer Woche hat der HLV seine Handlungsempfehlungen (Stand: 15.05.2020) schon wieder gelockert und lässt Lauftreffs jetzt doch wieder zu!

 

Daher können wir ab uns ab Dienstag, 19. Mai wieder wie gewohnt um 18:00 Uhr am Bahnhof treffen!

 

Allerdings sollen wir in Kleingruppen bis 5 Personen laufen und auch in den Gruppen den Abstand von 1,5 Meter einhalten. Und die Gruppen untereinander sollen 15 Meter Abstand haben.

 

Für uns kein Problem, da wir sowieso nicht in großen Gruppen laufen und einfach mit etwas Abstand starten können. Zur Sicherheit tragen wir uns in eine Liste ein.

 

Auch das Bahntraining mittwochs (18-20 Uhr) wird einfacher, da jetzt 20 Personen auf dem Platz trainieren dürfen und mehr waren es bei uns noch nie gleichzeitig. Daher ist die zuvor getroffene Regelung mit pers. Anmeldung für das Bahntraining beim Sportwart obsolet.

 

Wir denken, es reicht aus, wenn man ohne Anmeldung kommt und sich auch hier in eine Liste einträgt.

 

Trainiert wird alleine mit 15 Metern Abstand beim Laufen und 2 Bahnen Abstand beim Überholen.

Hygieneregeln und Gesundheit sind weitere Voraussetzungen, siehe ebenfalls die Handlungsempfehlung oder FAQ vom HLV!

 

Wer einen Trainingsplan für die ersten 6 Wochen haben möchte, schreibt uns eine kurze Mail - kein Problem!

 

 


NEU: Lauftipps in unserem Blog

Wem die Decke auf den Kopf fällt und nicht genau weiß, wo und wie er jetzt in der Corona-Krise trainieren soll, dem raten wir mal in unserm Blog vorbeizuschauen.

In regelmäßigen Abständen veröffentlichen wir unter der Blog-Kategorie: Laufen, Artikel rund um das Thema Laufen. Traninigsmöglichkeiten, Motivationshilfen, Ausrüstung, Ernährungstipps, sowie Tipps zur Vorbereitung auf Wettkämpfe. 

 

Einfach die Kategorie im Blog Anklicken und schon werden alle relevanten Artikel für euch angezeigt.


Neues Programm „Bewegung 2020“ beim Laufteam Rotenburg

Für das Jahr 2020 hat das Laufteam Rotenburg neue Angebote für Rotenburg vorbereitet, die alle unter dem Motto „Bewegung 2020“ stehen. Um die guten Vorsätze für mehr gesunde Aktivität schnell und einfach in die Tat umzusetzen, kann jeder mit „Bewegung 2020“ durch Laufen oder Walken seine Fitness und Ausdauer verbessern


Rotenburger Marathon Stüzpunkt unter neuer Führung

Das Laufteam Rotenburg führt ab 2019 den Rotenburger Marathon-Stützpunkt weiter! Der Stützpunkt besteht bereits seit 2012 in Rotenburg und das im Oktober 2018 neu gegründete Laufteam wird diese Tradition fortführen. Damit sind wir einer von 19 weiteren Marathon Stützpunkten in Nord- u. Osthessen sowie Südniedersachsen und Ostwestfalen. 

 

 

Weitere Infos findet ihr auf der Stützpunkt Vorstellungsseite des EAM Kassel Marathon unter folgendem Link.


Laufend am Blog

Bleib auf dem neuesten Stand und schau hin und wieder in unserem Blog vorbei (Menüleiste). Hier findest du Neuigkeiten über den Verein, Wettkampfberichte und weitere interessante Themen über den Laufsport.